H A M B U R G

Holzhackschnitzelheizkraftwerk 

Objekt

 

 

 

 

Neubau eines Holzheizkraftwerkes in Hamburg-Lohbrügge mit

10 MW Heizleistung und

2 MW Stromerzeugung

 

Bild-

erläuterung

In der linken, hinteren Bildhälfte ist das Holzhackschnitzellager zu sehen.

 

n der vorderen Bildhälfte ist der Thermoölerhizter (der runde , rostrote Zylinder) zu sehen. Dahinter befindet sich der Economiser, Unter dem Thermoölerhitzer und dem Economiser ist der (weiß-blaue) Heizkessel zu sehen, in dem die Hackschnitzel verfeuert werden.

 

Rechts daneben befindet sich der Elektrofilter (das silberne, quaderförmige auf Stützen stehende Aggregat).

Aufnahme-

datum

 

10.02.2008